Main Navigation

Neuigkeiten bei GEWO

SubNavigation
31. Januar 2018

Wechsel in der Geschäftsführung

Pressemitteilung
Wechsel in der Geschäftsführung

Baden-Baden, 31.01.2018

Bei GEWO GmbH findet ein Wechsel in der Geschäftsführung statt. Udo Knüppel übernimmt zum 1.2.2018 die Geschäftsleitung von Timo Renz. Herr Knüppel stieg im November in die Geschäftsleitung des zum Schweizer Geistlich-Konzern gehörenden Unternehmens ein. Gemeinsam mit Dr. Andreas Geistlich und dem ebenfalls neu berufenen Christophe Friedli bildet Udo Knüppel die neue GEWO Geschäftsführung. Timo Renz hatte sich Ende 2017 entschieden, das Unternehmen aus persönlichen Gründen zu verlassen.

Udo Knüppel ist Ingenieur und MBA, bringt langjährige Erfahrung als CEO, Mitglied der Geschäftsleitung, Verwaltungsrat und Berater in verschiedenen Industriesegmenten mit, und ist in der Geistlich-Gruppe seit 2016 tätig, u.a. als Verwaltungsrat in einer Schwestergesellschaft der Gewo GmbH.

Christophe Friedli ist Betriebsökonom, Executive MBA HSG und CFO der Geistlich Gruppe seit 2017. Er bringt langjährige Erfahrung als Mitglied der Geschäftsleitung in kaufmännischen Belangen und als Stv. CEO in verschiedenen Industrieunternehmen aus der Schweiz, Deutschland und Asien mit ein.

Dr. Andreas Geistlich, CEO und Verwaltungsratspräsident der Geistlich-Gruppe: „Wir bedanken uns bei Timo Renz für seinen unermüdlichen und bedeutenden Einsatz für den Erfolg der GEWO GmbH. Unter seiner Führung wurden die Produktionskapazitäten modernisiert und das Kundenportfolio erfolgreich ausgebaut. Die GEWO GmbH ist ein attraktiver, dynamisch wachsender Teil des Geistlich-Konzerns. Mit Timo Renz an der Spitze wurde die Basis für das weitere Wachstum des Unternehmens geschaffen“.

GEWO GmbH ist ein renommierter Full-Service-Anbieter und Lohnhersteller für die Kosmetikindustrie und den Handel. Seit über 60 Jahren steht GEWO für Kompetenz und Erfahrung in allen Bereichen der Herstellung von Emulsionen, Tensiden und Ölen, angefangen bei der Produktkonzeptionierung bis hin zu Produktion, Abfüllung und Verpackung. Gleichbleibend hohe Qualität ist für GEWO Voraussetzung erfolgreicher Zusammenarbeit, darum ist GEWO nach GMP und IFS HPC zertifiziert. Alle Produktionsbereiche befinden sich am Firmensitz in Baden-Baden. Dadurch garantiert GEWO höchste Sorgfalt in der Koordination und Kontrolle jedes einzelnen Projektschrittes – Qualität made in Germany.

Dieser Qualitätsanspruch zahlt sich aus: Bereits über 40 der von GEWO entwickelten und produzierten Babypflegeprodukte wurden mit dem Ökotestsiegel „sehr gut“ ausgezeichnet.

 

Kontakt:          Nicole Gerstner, Leiterin Marketing & Vertrieb

                        Telefon: +49 (0) 7223 9653 50

                        E-Mail: ngerstner@gewo.de